Arbeitsgemeinschaft Mobile Hilfsdienste

Die ARGE Mobile Hilfsdienste ist seit 1998 als Verein konstituiert und vertritt als Dachverband 49 regionale Mobile Hilfsdienste in Vorarlberg. Sämtliche Gemeinden in Vorarlberg sind versorgt.

Die zwei Hauptanliegen sind eine landesweite qualifizierte Betreuung unserer alten, kranken oder behinderten Mitmenschen und die Entlastung pflegender Angehöriger. Dadurch können ältere und/oder pflegebedürftige Menschen bis ins hohe Alter in ihrer gewohnten Umgebung leben und jene persönliche Betreuung erhalten, die sie wünschen und benötigen.
Jeder Mobile Hilfsdienst verfügt über eine eigene Koordinationsstelle, wo bei Erstanfragen umfassende Beratungen geboten werden. Für jede Betreuungssituation wird die passende Helferin oder ein Helfer ausgesucht. Diese unterliegen der absoluten Schweigepflicht.

Ziele der ARGE sind unter anderem die Bewusstseinsbildung bei der Bevölkerung und den öffentlichen Einrichtungen sowie die Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen ambulanten und stationären Einrichtungen, Verhandlungen mit den Subventionsgebern bezüglich Förderungen, Öffentlichkeitsarbeit allgemein und Beratung und Unterstützung der regionalen Hilfsdienste vor Ort.

Angebote

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft Mobile Hilfsdienste
Saalbaugasse 2
6800 Feldkrich
T +43 5522 78101-10
F +43 5522 78101-4
arge@mohi.at
www.mohi.at
Zählerbild für die Statistik